Cookies helfen uns bei der Optimierung der Website. Durch die Nutzung der SCHWABENHAUS Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Schwabenhaus jetzt mit Vertriebszentrale in Fulda

Heringen, September 2017 – Der Fertighaushersteller Schwabenhaus hat vor kurzem ein Vertriebs- und Marketingzentrum im Herzen von Deutschland eröffnet: Schwabenhaus entwirft künftig in Fulda neue Produkte und steuert den deutschlandweiten Vertrieb. Die Produktion bleibt weiterhin in Heringen (Werra).

„Das neue Vertriebs- und Marketingzentrum ist ein wichtiger Schritt unserer Wachstumsstrategie. Wir können jetzt Produktinnovationen schneller vorantreiben, unsere regionalen Verkaufsbüros und Musterhäuser noch besser unterstützen und so unsere Kundenorientierung ausbauen“, begründet Christian Baumann, Geschäftsführer Vertrieb, die Entscheidung für das neue Vertriebs- und Marketingzentrum.

Mit der Bündelung von Vertrieb, Marketing und Produktinnovation hat Schwabenhaus eine neue Einheit geschaffen. Unter dem gemeinsamen Dach lassen sich Synergien der verschiedenen Geschäftsbereiche optimal nutzen. In der Produktinnovation arbeiten erfahrene Haus-Experten und Architekten an modernen Hausprogrammen. Der Fokus liegt dabei auf Architektur, Design-Trends, Haus- und Heizungstechnik sowie dem Interieur. Zudem kooperieren Vertrieb und Marketing eng miteinander. Das gesamte Unternehmensmarketing sowie alle regionalen Marketingaktivitäten werden aus dem Kompetenzzentrum geliefert.

Für den Standort Fulda spricht die zentrale Lage in der Mitte Deutschlands. Schwabenhaus hat aktuell rund 40 Verkaufsbüros in ganz Deutschland. Die Verkäufer können das Büro in Fulda schnell und einfach mit dem Auto oder dem Zug erreichen. Das Büro liegt zentral in Fulda, nur fünf Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Es ist sehr großzügig gestaltet und voll digitalisiert. Damit bietet es auch beste Rahmenbedingungen für Schulungen und Seminare.

„Wir wollen neue Wege im Vertrieb des Fertighausmarkts gehen. Dazu investieren wir in neue Produkte, in die Digitalisierung des Vertriebs und in die Qualität unserer Verkaufsberatung. Mit dem neuen Kompetenzzentrum haben wir dafür die räumlichen Grundlagen geschaffen“, so Christian Baumann.

Passendes Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung finden Sie in der PDF-Version, die Sie hier herunterladen können. Gerne Stellen wir Ihnen die Bilder in hoher Auflösung und Qualität zur Verfügung – kurze Anfrage genügt.