Compare Listings

Machen Sie Ihren Haus­t­raum boden­stän­dig.

Ein Ansprech­part­ner. Ein Ver­trag. Ein Preis.

Wenn Sie in Ihr neu­es Zuhau­se ein­ge­zo­gen sind, wün­schen wir uns, dass Sie sagen: Jeder­zeit wie­der mit Schwa­ben­haus. Das ist der hohe Anspruch, den wir an uns haben. Und des­halb ste­hen wir Ihnen als ver­läss­li­cher Part­ner stets zur Sei­te: Wir sor­gen dafür, dass Sie sor­gen­frei bau­en kön­nen. Wir bie­ten Ihnen alle Leis­tun­gen aus einer Hand. So ste­hen Kel­ler, Boden­plat­te aber auch Gara­ge oder Car­port gleich mit im Ver­trag – wenn Sie es wün­schen. Auf die­se Wei­se haben Sie kei­nen Ärger mit ande­ren Anbie­tern, müs­sen kei­ne Ter­mi­ne koor­di­nie­ren und bekom­men die vol­le Schwa­ben­haus Gewähr­leis­tung auf alle Bau­ele­men­te.

Dank der Vor­fer­ti­gung ste­hen die Ter­mi­ne und der Auf­bau ist eine zügi­ge und siche­re Sache: Sie leh­nen sich zurück – wir machen den Rest. Die kur­ze Bau­zeit bie­tet Ihnen Pla­nungs­si­cher­heit – ein Vor­teil, der sich für Sie aus­zahlt. So kön­nen Sie recht­zei­tig Ihren alten Miet­ver­trag kün­di­gen und ohne zusätz­li­che finan­zi­el­le Belas­tun­gen genau zum geplan­ten Ter­min ein­zie­hen.

Boden­plat­te oder Fun­da­men­te

Der Boden ist in der Regel der am stärks­ten belas­te­te Teil eines Gebäu­des und bil­det die Basis. Für zuver­läs­si­ge Sta­bi­li­tät wird in unse­ren Häu­sern eine Effi­zi­enz-Boden­plat­te aus Stahl­be­ton (Ort­be­ton der Fes­tig­keits­klas­se C 25/30) ein­ge­setzt. Wich­tig: Bei uns ist die Aus­füh­rung einer Frost­schür­ze, der Fun­da­men­ter­der sowie der Sockel­putz bereits im Boden­plat­ten-Preis ent­hal­ten!

Kel­ler

Im Bereich Kel­ler set­zen wir auf das Fer­tig­teil­kel­ler-Kon­zept der Fir­ma Knecht. Die­ses ist opti­mal auf den Fer­tig­bau abge­stimmt, ist nach DIN EN ISO 9001 zer­ti­fi­ziert und besitzt das RAL-Güte­zei­chen.

Gemäß den Gege­ben­hei­ten Ihres Grund­stücks und den Vor­aus­set­zun­gen der dafür gel­ten­den Bau­vor­schrif­ten wird der Vor­ent­wurf auf der Grund­la­ge eines Pla­nungs­auf­tra­ges nach Ihren Vor­stel­lun­gen vom Schwa­ben­haus Part­ner-Archi­tek­ten erstellt.

Durch einen qua­li­fi­zier­ten Fach­bau­lei­ter wer­den alle im Ver­trag ent­hal­te­nen Leis­tun­gen über­wacht. Zusam­men mit den Bau­her­ren wird vor Beginn der Bau­ar­bei­ten eine Grund­stücks­be­sich­ti­gung durch­ge­führt. Bei die­ser erfolgt auf Wunsch die Ein­wei­sung des durch die Bau­her­ren beauf­trag­ten Erd­bau­ers in die Erd- und Kanal­ar­bei­ten.

  • Nutz­flä­chen­ge­win­nung bei gleich­blei­bend bebau­ter Flä­che
  • Kei­ne Errich­tung von zusätz­li­chen Abstell- oder Kel­ler­er­satz­räu­men
  • Opti­ma­le Nut­zung der Wohn­flä­che im Erd-, Ober- und Dach­ge­schoss
  • Puf­fer­funk­ti­on gegen Feuch­tig­keit und Käl­te
  • Platz für eine umwelt­freund­li­che Müll­sor­tie­rung und Zwi­schen­la­ge­rung
  • Über­pro­por­tio­na­le Ver­grö­ße­rung der Nutz­flä­che von ca. 35 %
  • Platz für z. B. eine Regen­was­ser-Nut­zungs­an­la­ge, einen Tro­cken­raum, ein Bügel­zim­mer oder für die Lage­rung der sai­son­be­ding­ten Klei­dung und Gegen­stän­de
  • Jeder zusätz­li­che Qua­drat­me­ter Nutz­flä­che ist ein deut­li­cher Gewinn und damit eine Wert­stei­ge­rung des gesam­ten Hau­ses
Most innovative Brand 2018
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklärsten Sie sich damit einverstanden.

Schließen